Mehlsalbei winterhart. Stauden, winterhart

Ist Salbei winterhart? » Diese Arten vertragen Frost

mehlsalbei winterhart

Links zur Seite sind erlaubt und freuen uns sehr. Wer eine immergrüne Staude für seinen Garten sucht, die im Sommer auch noch rosa, weiß oder blau blüht, der sollte sich näher mit dem Steppensalbei Ziersalbei beschäftigen. Kann ich Salbei auch auf kalkhaltigem Boden pflanzen? Lediglich in Australien und der Antarktis sucht man ihn vergeblich. Die zweite Blüte fällt in der Regel etwas weniger üppig aus. Dafür belohnt Sie der Dreilappige Salbei mit seinen blauen Blüten. Tipp Wer kein Geld für Salbeipflanzen ausgeben möchte, der unten gezeigte Wiesensalbei Salvia pratensis ist eine bei uns häufig vorkommende, nicht geschützte Art. Die Gattung Salbei ist äußerst umfangreich — rund 900 verschiedene Arten sind bekannt.

Nächster

Mehlsalbei

mehlsalbei winterhart

An möglichst sonnigen und trockenen Standorten macht er dort eine gute Figur. Ich habe nur einen schattigen Platz zur Verfügung, darf ich hier den Mehligen Salbei kultivieren? Aber auch ihre lange Blütezeit von Mai bis Anfang September macht die Pflanze für Bienen zu einem wertvollen Nahrungslieferanten. Mit den schönen tiefblauen Blüten passt er gut in Kombination mit z. Dann pflanzen Sie den winterharten Spanischen Salbei Salvia lavandulifolia an, denn darin befindet sich überhaupt kein Thujon. So wird Salbei winterfest auf dem Balkon Für Salbei im Topf gelten besondere Vorkehrungen im Winter aufgrund der exponierten Lage des Wurzelballens.

Nächster

Salbei pflanzen, pflegen und ernten

mehlsalbei winterhart

Bescheiden sind die Wünsche an den idealen Standort, denn an allen sonnigen bis halbschattigen Lagen mit normaler bis sandig-magerer Gartenerde legt die heimliche Winterkönigin ihr weißes Blütenkleid an. Guaven-Salbei Salvia darcyi Frosthart können viele, nicht aber der Guaven-Salbei. Der horstig wachsende Salbei ist winterhart, je nach Sorte stehen die 30 bis 80 Zentimeter hohen Triebe straff aufrecht oder breit ausladend. Was viele nicht wissen: Es gibt auch viele Ziersalbei-Arten und Sorten, die Beet und Balkon mit farbenfrohen Blüten und oft intensiven Düften bereichern. Für Artikel, die sich auf Pflanzen Pflanzenarten beziehen: Überblick mit Angaben zur Familie, Artenzahl der Gattung, Blütezeit, Wuchsform Wuchsbreite und Wuchshöhe sowie natürliche Verbreitungsgebiet e Heimat und weitere Kurzinfos siehe Pflanzen-Daten auf einen Blick in der Wichtige Hinweise zum Verlinken und Zitieren Direktlinks zu dieser Seite sind erlaubt und gerne gesehen. Es gibt, wie schon erwähnt, höhere 75cm aber auch fast polsterartige Stauden 'Blauhügel'.

Nächster

Pflanzenportraits

mehlsalbei winterhart

Vorteilhaft für die Winterhärte ist wie bei den meisten Mittelmeerkräutern ein eher magerer, sehr durchlässiger Boden. Einmal ganz abgesehen von den filigranen, meist lilablauen Blütenähren und dem wunderbar würzigen Duft, den die Pflanzen verbreiten, kann man in den Blütenkerzen von Ziersalbei bis zum Sonnenuntergang Bienen und Schmetterlinge beobachten. Eine Liste von Bezugsquellen findet sich auf unserer Spezialseite: Nr. Schneeheide Während viele Balkone im Sommer in voller Blüte stehen, sieht es im Winter bei den meisten doch recht kahl aus. . Lieblingsgemüse: Schwarzwurzeln, Wirsing und Kartoffeln.

Nächster

Salvia farinacea, Mehliger Salbei

mehlsalbei winterhart

Alternativ können die Schnecken auch in den Abendstunden mit den Händen abgesammelt werden. Ansonsten reichen hier die normalen Regentage völlig aus. Das muss aber nicht sein: Die Schneeheide Erica carnea sorgt ab Dezember für eine ansprechende Balkongestaltung. Der imposante Muskateller-Salbei ist zweijährig. Die folgenden Arten und Sorten für sonnige Standorte sind nicht nur winterhart, sondern trumpfen auf mit einer nicht enden wollenden Blütezeit.

Nächster

Pflanzenportraits

mehlsalbei winterhart

Vom majestätischen Solitär bis zum adretten Kleinstrauch beschenkt uns Mutter Natur mit prachtvollen Arten und Sorten, die sich im Beet und auf dem Balkon mit opulenter Blütenfülle als Blickfang inszenieren. Salbei aus der Familie der Lippenblütler Lamiaceae ist vor allem als und durch seine Verwendung in der Küche bekannt. Die Pflanze ist sehr robust und eignet sich als Beetstaude oder auch für den Gehölzrand. Wenn sich dieses mehrjährige und zudem winterharte Kraut im Beet oder im Kübel wohlfühlt, kann es gut 80 Zentimeter hoch werden. Der Wuchs der Pflanze ist etwa 20 bis 30 cm in der Breite, sie sollte daher so eingesetzt werden, dass sie von anderen Pflanzen nicht bedrängt wird. Aber überzeugen Sie sich doch selbst! Wird die Pflanze im Schatten kultiviert, wird sie nur verkümmert wachsen und kaum Blüten bilden.

Nächster

Ziersalbei Arten und Sorten, winterhart

mehlsalbei winterhart

Vollkommen winterhart sind die floralen Schmuckstücke allesamt, sodass Sie sich auf eine jährliche Wiederkehr der Blütenpracht verlassen können. Je nach Sorte werden die buschig wachsenden Pflanzen 40 bis 90 Zentimeter hoch. Die ätherischen Öle der Pflanze wirken ähnlich wie die vom Echten Salbei. Wichtig bei der Vergesellschaftung mit dem Steppensalbei ist, dass die übrigen Pflanzen im Beet ihm nicht das Licht streitig machen. Winter-blühende Garten-Sträucher trotzen nicht nur Eis und Schnee, sondern lassen als fröhlich bunte Büsche im Garten und auf den Balkon keine Tristesse aufkommen.

Nächster